Mein Freund, der Gemüsengarden

Unser Verein setzte eine Zusammenarbeit mit dem Zentrum für nachhaltiges Leben „Tierra del sol“ um. Es ist Bauernhof am Rande der Ortschaft Tlacochahuaya, ca. 20 Km östlich der Stadt Oaxaca in Mexiko. Hier finden Workshops zum Thema „Permakultur“ statt, die dazu beitragen sollen, die gesundheit der Böden und seiner Bewohner wieder herzustellen.

Seit 2011 werden in Tierra del Sol für die Dauer von 6 Monaten einmal monatlich, samstags, Workshops zum Thema  „gesunde, natürliche Ernaährung“ für Kinder im Schulalter durchgeführt. Jede Gruppe besteht aus Kindern und für jedes Kind fallen ungefähr 60 € an Kosten an.

Unsere Aufgabe bestand darin, durch diverse Veranstaltungen Gelder zu sammeln, um eine Gruppen von 20 Kindern aus indigenen Familien zu finanzieren und ihnen damit die Teilnahme an den zuvor genannten Workshops zu ermöglichen. Dafür haben wir  ein Betrag von 1200 gespendet.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s